«

»

Jul 08 2015

Nas & Tiesto investieren Riesensumme in ein Mastering-Unternehmen

Tiesto

Der 41-jährige Rapper Nas wird mit DJ Tiesto und DJ Steve Angello zum Investor in einem Mastering-Unternehmen namens „Landr„.
Für Musiker und einen besseren Sound investieren sie ca 5,6 Millionen.

Auch für Musiker mit wenig Budget möchte „Landr“ einen technisch anspruchsvollen Sound ermöglichen. Heutzutage verlangen Tontechniker enorme Summen für ihre Masterings.

Zu den wichtigsten Schritten in der Musikproduktion gehört das mastern eines Songs, sowas wie der letzte
Feinschliff. Oft ist das ein langwieriger Prozess, bis das Lied perfekten Sound bekommt. Dieser wird von
professionellen Kräften natürlich auch mit entsprechenden Geldsummen in Rechnung gestellt.

Der Unterschied zum neuen Unternehmen von Nas ist, dass durch neue technische Fortschritte im Bereich der
Tonentwicklung guter Sound für jeden Musiker zugänglich wird.

„Ich denke, dass ‚Landr‚ eine kostengünstige, bahnbrechende Technologie ist, um Musikern dabei zu helfen, Musik zu machen, die einem Artist bei einem Major Label in etwa gleichkommt. Und das ohne großes Budget.“